TimeMachineEditor

Zeitmaschine unter Kontrolle

TimeMachineEditor verleiht völlige Kontrolle über das integrierte Backup-System von Mac OS X 10.5 Leopard. Mit der Freeware kontrolliert man den Zeitpunkt, an dem Time Machine Sicherheitskopien erstellt. Das in Mac OS X 10.5 integrierte Time Machine erstellt standardmäßig stündlich eine Sicherheitskopie. Mit TimeMachineEditor legt man den Zeitpunkt für das Backup beliebig fest. Mit einem Klick ändert man das Intervall zwischen zwei Sicherungen beispielsweise auf 12 Stunden. Alternativ steuert man die Backups über Kalenderereignisse. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

TimeMachineEditor verleiht völlige Kontrolle über das integrierte Backup-System von Mac OS X 10.5 Leopard. Mit der Freeware kontrolliert man den Zeitpunkt, an dem Time Machine Sicherheitskopien erstellt. Das in Mac OS X 10.5 integrierte Time Machine erstellt standardmäßig stündlich eine Sicherheitskopie. Mit TimeMachineEditor legt man den Zeitpunkt für das Backup beliebig fest. Mit einem Klick ändert man das Intervall zwischen zwei Sicherungen beispielsweise auf 12 Stunden. Alternativ steuert man die Backups über Kalenderereignisse.

FazitMit TimeMachineEditor hat man die Sicherheitskopien des Macs voll im Griff. Allerdings ist zu bedenken, dass bei einem höheren Backup-Intervall auch das Risiko eines Datenverlusts steigt.

TimeMachineEditor

Download

TimeMachineEditor 2.5.3